Google+
Home » Trauerbegleitung München » Tod & Trauer – Wege zurück ins Leben

Tod & Trauer – Wege zurück ins Leben

Zunächst einmal sollten Sie auf „Ihr“ inneres Gefühl hören. Nicht darauf was ein anderer Mensch glaubt, was gut für Sie ist. Entscheiden Sie sich für Ihr „neues“ Leben und das jeden Tag neu. Erleben Sie jeden Tag als eine neue Chance ihr Leben wieder lebenswert zu gestalten. In der Zeit des aktiven Trauerprozesses, macht es wenig Sinn Pläne für die Zukunft zu gestalten. Das liegt daran, dass man sich ein Leben ohne den Verstorbenen nicht vorstellen kann und will.

Erinnern Sie sich daran, was Ihnen Freude macht oder was Sie schon immer mal machen wollten. Sei es eine Fortbildung, eine Sportart, eine Reise etc. machen Sie diese Dinge. Seien Sie offen für Neues was in Ihrem Leben eintrifft. Suchen Sie sich Gleichgesinnte um einen positiven Austausch zu gestalten.

Gehen Sie mit sich und anderen Trauernden in Liebe um. Achten Sie auf Ihre Gedanken, denn es gibt Momente wo Sie nicht so schwere, traurige Gedanken haben und es Ihnen ein kleines bisschen besser geht. Richten Sie sich eine Trauerstunde am Tag ein, wo Sie aktiv um Ihren Verstorben trauern. Machen Sie ein schönes Ritual daraus, mit einer Kerzen, einem Bild des Verstorbenen, vielleicht stellen Sie noch eine Rose dazu. Reden Sie mit Ihrem Verstorbenen in der Art, dass er Ihnen gegenübersitzt. Machen Sie dieses Ritual so lange wie es für Sie stimmig ist.

Ausgedehnte Spaziergänge in der Natur geben Ihnen verloren gegangene Kraft zurück. Auch wenn es schwer fällt- essen Sie gutes und für Sie leckeres Essen.

Setzen Sie sich bewusst mit der Art und Weise des Todes auseinander, denn nur Tatsachen die geglaubt werden, haben eine Heilungschance.

Sie brauchen Unterstützung? Dann schreiben Sie mir per Mail an die info@enjoy-muenchen.com